Techtop Adda Motor GmbH Coronavirus Info

TECHTOP ADDA Icon - TECHTOP ADDA MOTOR GmbH in Rodgau

Lieber Kunde, Partner, Interessent,
als kleines mittelständisches Unternehmen gilt für uns das klare Versprechen, dass die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen und unseres Betriebes und unserer MitarbeiterInnen, sowie die Unterstützung von Ihnen unsere größte Aufmerksamkeit gilt.

 

Dieser großen Verantwortung sind wir uns seit jeher bewusst und nehmen sie Tag für Tag wahr. Gerade jetzt bekommt diese Verantwortung eine besondere, zusätzliche Bedeutung für uns.

 

Deshalb möchten wir Sie persönlich darüber informieren, was wir bei der Techtop Adda Motor GmbH tun, um Sie und Ihre Bedarfe an elektrischer Antriebstechnik bestmöglich zu unterstützen.


Während sich die Situation um das neuartige Coronavirus (COVID-19) rasant weiterentwickelt und von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in der KW 11 zur Pandemie erklärt wurde, ergreifen wir sämtliche für uns mögliche Maßnahmen, um die Verfügbarkeit unserer Produkte für unsere Kunden zu gewährleisten.

 

Verfügbarkeit

Wir sind durch umsichtige Planung und Vorbereitung unseres Lagers aktuell in der Lage die Bedarfe unserer Kunden mit Produkten der Shanghai Top Motors Co.Ltd. und Electro Adda S.p.A. umfassend zu decken.

 

Update 06.07.2020

Die Shanghai Top Motors Co.Ltd. Shanghai ist seit März wieder in der Lage sowohl in Fertigung als auch in der Kundenunterstützung die bisher gewohnte Performance zu bieten, jedoch bringt die Situation bei Verschiffung und Unterlieferanten Lieferverzögerungen mit sich, die jedoch immer noch absehbar und handhabbar sind.

 

Electro Adda S.p.A. hat seit dem 06.04.2020 in Einklang mit den Maßnahmen der italienischen Behörden und unter Einhaltung der Richtlinien zum Schutz seiner Mitarbeiter, MitarbeiterInnen und Lieferanten seine Tätigkeit wieder aufgenommen. Neben der Produktion wurden auch die Tätigkeiten des Versands und des Wareneingangs wieder aufgenommen. Die Unterlieferanten sind auch aktuell in der Lage Ihre gewohnte Perfomance zu bringen, jedoch bringt die Lieferlogistik heute eine gewisse Verzögerung mit sich. Auch hier ist das aus bisheriger Erfahrung absehbar und handhabbar.

 

Wir haben wieder aus China vor 3 Wochen die ersten Lieferungen erhalten und aus beiden Werken mit gewissen kleineren Verzögerungen den Normalbetrieb wieder aufgenommen. Bitte kontaktieren Sie den Vertrieb bei Fragen zu Ihren Lieferungen oder Wünschen.


Trotz der deutschlandweit immer noch um sich greifenden, die Geschäftswelt stark beeinflussenden Corona-Pandemie können wir Ihnen an dieser Stelle aus heutiger Sicht mitteilen, dass wir weiterhin jede schon eingegangene Bestellung sowie alle zukünftigen Bestellungen schnellstmöglich bearbeiten und wie versprochen pünktlich und in den kommenden Tagen ausliefern werden. Unsere Logistikpartner sind aktuell in der Lage die Ware Ihnen in bisher gewohnter Performance zuzustellen.

 

Erreichbarkeit

Wir haben aktuell wie gewohnt zu den normalen Geschäftszeiten offen, werden aber immer noch davon absehen nicht unbedingt notwendige Reisen und Besuche zu unternehmen und Besuche von Interessenten, Kunden und Partnern zu erhalten.

 

Update 06.07.2020

Wir sind aber seit 15.06. wieder dazu übergangen in Absprache miteinander und unter Einhaltung der notwendigen Maßnahmen notwendige Reisen und Besuche in kleinerem Maße wieder durchzuführen.

 

Wir haben dazu noch Maßnahmen wie Arbeiten im Homeoffice, flexible Arbeitszeiten implementiert, damit wir wie gewohnt zu Ihrer Verfügung stehen, aber auch Mitarbeitern mit täglichen Problemen helfen können.

Wir arbeiten seit April im 2 Schichtbetrieb und haben durch die generelle Situation bedingt auch Kurzarbeit in der gesamten Firma. Wir haben aber ein Vorgehen gewählt, dass die Ansprechbarkeit über den Tag gewährleistet ist. Sollten Sie dennoch niemand erreichen senden Sie uns bitte eine E-Mail, jeden normalen Arbeitstag sind wir besetzt.

 

Gesundheit

Grundsätzlich hat die Sicherheit unserer Teammitglieder zu jeder Zeit höchste Priorität.


Als Reaktion auf das Coronavirus haben wir weiterführende Maßnahmen für unsere MitarbeiterInnen ergriffen, basierend auf den Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung, der Weltgesundheitsorganisation (WHO), sowie lokalen Gesundheitsbehörden.


Unsere Gedanken richten sich immer noch an die Menschen, die von diesem beispiellosen Ereignis betroffen sind, und wir schätzen die Mitarbeiter des Gesundheitswesens, der Rettungsdienste und die lokalen Behörden und die Regierungen auf der ganzen Welt, die an vorderster Front daran arbeiten, diese Pandemie einzudämmen.


Ihnen als unsere Kunden und Partner danken wir im Namen aller MitarbeiterInnen für Ihr Vertrauen und versichern Ihnen, dass wir uns mit aller Kraft dafür einsetzen, Sie bedienen zu können wie bisher gewohnt.


Heute, morgen und ganz bestimmt auch in der Zukunft.

Dipl.-Ing. Hagen Christian Schramm
Geschäftsführer
Techtop Adda Motor GmbH

Rodgau, den 24.03.2020